Gewandhaus
Ein Produkt von: Gewandhaus zu Leipzig

Das Gewandhaus ist Sitz des traditionsreichen Gewandhausorchesters. Über 275 Jahre Orchestergeschichte bilden den exklusiven Rahmen für jährlich über 600 Events mit mehr als einer halben Million Besuchern. Als Eigenveranstalter lädt das Gewandhaus zu ca. 250 klassischen Konzerten pro Saison: »Große Concerte« mit dem Gewandhausorchester, Kammermusik-, Chor- und Orgelkonzerten, Musikfestivals und vielen mehr. Ein breit gefächertes Angebot an musikpädagogischen Projekten rundet das Gewandhaus eigene Programm ab.

 

Die exzellente Akustik des Großen Saales hat weltweit Maßstäbe gesetzt und muss den Vergleich mit jüngeren Konzertsälen dieser Welt nicht scheuen. Die Klangverhältnisse entsprechen den hohen Ansprüchen des Gewandhausorchesters, das hier seit 1981 beheimatet ist. Der in steil aufsteigenden Terrassen erbaute Große Saal bietet von jedem der 1.900 Sitzplätze beste Sichtverhältnisse. Der Kleine Saal mit 498 Plätzen wurde 1997 ebenfalls vom Gewandhaus-Architekten Rudolf Skoda zum Mendelssohn-Saal umgebaut; er wird vor allem für Kammermusik genutzt. Das Gewandhaus war der erste und einzige Neubau einer reinen Konzerthalle in der DDR für den Kurt Masur 1977 den Grundstein legte. 

 

Ansprechpartner

Herr Steve Wackerhagen
REFERENT ONLINE-KOMMUNIKATION Gewandhaus zu Leipzig

Kontakt

Gewandhaus zu Leipzig

Augustusplatz 8
04109 Leipzig
Bundesrepublik Deutschland

Tel.: +49 341 12700
Fax: +49 341 1270200

Ihre Ansprechpartner