Minibass
Ein Produkt von: Claus Freudenstein

Claus Freudenstein hat im Jahre 2003 den Minibass erfunden. Der erste Kontrabass speziell für Kinder ab 5 Jahren. Das Instrument ist von Meisterhand aus Vollholz in Bayern gefertigt und perfekt auf die Kinderhand eingestellt. Der „Freudenstein-Minibass“ begeistert mit seiner leichten Spielbarkeit und seinem vollen, voluminösen Klang mittlerweile Lehrer und Kinder auf der ganzen Welt. Der Minibass ist in den Größen 1/16tel und 1/8tel in verschiedenen Farben erhältlich. Selbstverständlich haben wir auch passende Bögen und Taschen.

Aus dem langjährigen Unterricht mit Kindern entwickelte Claus Freudenstein im Laufe der Jahre eine eigene Lehrmethode die auf dem Singen zum Spiel basiert. Eine Reihe der dafür von Freudenstein arrangierten und komponierten Stücke sind in dem Buch „Minibass“.(Friedrich-Hofmeister-Musikverlag) verlegt.

Konsequent an der Verbreitung der Kontrabass Musik arbeitend gründete Freudenstein das Ensemble „The Bassmonsters“ und ist Organisator der Bayerischen Basstage.

Ansprechpartner

Herr Dr. hc. Claus Freudenstein
Minibass Erfinder und Kontrabassist,Pädagoge und Organisator der Bayerischen Basstage Claus Freudenstein

Kontakt

Claus Freudenstein

Salzburgstraße 6
84453 Mühldorf
Bundesrepublik Deutschland

Tel.: +49 1787983611

per E-Mail kontaktieren

http://www.claus-freudenstein.de

Ihre Ansprechpartner